Veröffentlicht in Wir denken...

Unser Element: Wasser!

Der Bärchenpapa geht nicht im See baden, wenn das Wasser nicht komplett klar ist oder andere Menschen da sind. Also so gut wie nie. Hier bei uns gibt es im Umkreis von 30 Kilometern unglaublich viele Seen und Badestellen. Seit ich vier Jahre alt bin, kann ich schwimmen. Ich bin die geborene Wasserratte und früher habe ich jede freie Minute im Wasser verbracht. Ob Pool, Schwimmbad, Ostsee, Fluss, Teich, Tümpel oder See war mir eigentlich egal, Hauptsache kalt und nass. Ich bin nicht schlank, so überhaupt nicht. Aber auch das war mir egal. Ich sehe im Badeanzug nicht gerade gut aus, aber hey, ich liege ja nicht ewig am Strand rum, sondern will schwimmen. Gerade hab ich mir ein Badekleid gekauft, das ist perfekt für mich! Bin ja eh eher der Kleidertyp. Wo waren wir denn nun zuletzt baden?

DSC_1213

„Unser Element: Wasser!“ weiterlesen

Veröffentlicht in Wir denken...

#Summertodolist: 10 Dinge, die ich diesen Sommer machen möchte

Ich mag Listen sehr gerne, vor allem welche, die ich abhacken kann. Einkaufszettel, to do Listen, ich hab sogar eine Liste mit Dingen, die ich bin zu meinem 30. Geburtstag erledigt haben möchte, geschrieben als ich 16 Jahre alt war. Da kam mir die Blogparade #Summertodolist von JesSi (feiersun.de) gerade Recht um mir bewusst zu machen, was ich diesen Sommer eigentlich gerne machen möchte.

DSC_0962

„#Summertodolist: 10 Dinge, die ich diesen Sommer machen möchte“ weiterlesen

Veröffentlicht in Wir denken...

#Familienmoment- Kleine Wasserratte

Jedes Mal, wenn die liebe Küstenmami einen Familienmoment postet, lese ich ihn und denk mir, da könntest du eigentlich auch mit machen. Keine Ahnung, warum ich es bisher noch nicht gemacht habe, keine Ahnung, ob ich es dann immer schaffe, aber heute schreibe ich erst mal den ersten Familienmoment auf. Und zwar gleich, nachdem ich erklärt habe, was der Familienmoment ist. Das Ganze ist eine Herzensangelegenheit der Küstenmami, bei der es darum geht, die schönen kleinen Momente in der Familie festzuhalten, die leider viel zu oft unerwähnt bleiben und dann vergessen werden. Jeden zweiten und vierten Mittwoch könnt ihr ihn dann bei der Küstenmami und anderen Bloggerinnen lesen. Heute dann auch mal bei mir.

„#Familienmoment- Kleine Wasserratte“ weiterlesen

Veröffentlicht in Postrückblick

Wie wir trotz der Hitze viel erlebt haben

Hallo ihr Lieben!

Ich würde ja gerne einen Postrückblick schreiben, aber wir bekommen keine. Also erzähl ich euch, was wir an diesem furchtbar heißem Wochenende so gemacht haben, für Sonntag sogar mit Bildern (Samstag hatte ich die Kamera vergessen). Am Samstag waren wir mit meiner kleinen Cousine bei Toys´R`Us. Sie durfte sich dort anlässlich ihres vergangenem Geburtstages etwas aussuchen und nach langer Entscheidungsphase fand sie einen Camcorder. Warum nicht. Während sie suchte, habe ich vom Bärchen Fotos machen lassen, es war gerade eine Fotografin da und ich, immer noch enttäuscht von den ersten Fotografenbildern der Kita, hielt es für eine gute Idee. Ob ich die Fotos später nehme, kann ich dann immer noch entscheiden, eines ist auf jeden Fall bei Abholung gratis. Nach einem nicht ganz so leckerem Frozen Smoothie ging es nach Hause, die Cousine ging auf einen Kindergeburtstag und wir zu meiner Schwägerin. Dort konnten ihre Tochter und das Bärchen mit einer Schüssel Wasser spielen. Das Bärchen hat sich fast alles Wasser nach und nach über ihre Beine gekippt. Zur Abkühlung. Schlaues Kind.

Am Sonntag ging es morgens mit Freunden zu einem Volksfest. Und es war zu. Eine dreiviertel Stunde nach Beginn war alles noch total verschlafen und niemand zu sehen. Hm. Kurz entschlossen ging es dann zum Flohmarkt. Wegen der Hitze gab es weniger Stände als sonst, aber wir haben trotzdem was gefunden. Vor allem Kinderbücher, das Stück für 50 Cent.

DSCF6428

„Wie wir trotz der Hitze viel erlebt haben“ weiterlesen